Flaneid

Biedermänner und Brandstifter

Aus ff 20 vom Donnerstag, den 16. Mai 2019

Wolf, Frost, Freiheit – Wenn ein echter Tiroler etwas zu sagen hat, geht er zuerst her. Und zündet etwas an.

Es brintschelet!“ Der Ziggl-Franz zog mit einem Ausdruck des Unbehagens seine Nase aus dem Glas und hielt sie in die Luft. Er sah drein, als wollte ihm jemand absichtlich den Tag am Budel im Gasthaus Unterganzner ­versauen.
„Na ja, wir haben halt diese Nacht ein bisschen Mahnfeuer gemacht“, gab sich Bergbauer Fritz Ebenwieser konziliant, „wegen dem Wolf, weißt du?“ Wider Erwarten war der Franz aber mit der Auskunft nicht zufrieden: „Ihr könnt doch nicht hergehen und deswegen die ganze Luft verpesten. Da riecht man ja den Wein nicht mehr.“
„Wenn wir letzte ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.