Flaneid

Krieg der Sündenböcke

Aus ff 35 vom Donnerstag, den 27. August 2020

Mit der Reise-, Klauber- und Partywelle näherte sich auch die zweite Welle. Jetzt fehlte nur noch eins: ein eindeutiger Schuldiger.

„Für mich? Danke!“, sagte der Ziggl-Franz, der erst beim drittem Glas Rotwein war, als ihm Coelestin Unterganzner eine Flasche Hochprozentigen hinstellte. „Das ist zum Desinfizieren!“, warnte ihn der Wirt vor anderen Verwendungszwecken. „Ist dir das Gelee ausgegangen?“, fragte der Franz. „Ja“, sagte Unterganzner, „aber das tut’s auch.“

Der Ziggl-Franz desinfizierte sich brav die Hände und fuhr dann mit dem Schnaps auch über Mund und Nase: „Schpezial!“ Unterganzner war zufrieden, denn der Franz würde sich jetzt regelmäßig desinfizieren. ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.