Flaneid

Die Stichprobe

Aus ff 01 vom Donnerstag, den 07. Januar 2021

Fallzahlen und Schneefall verdammten den Großteil der Politik in den Schatten. Da half nur mehr eine mutige Tat.

Das regelmäßige Klicken der Nagelschere der regierenden Vizebürgermeisterin Olga Klotz war das Einzige, was in dieser stillen Zeit des Lockdowns für Abwechslung sorgte. Der Gemeindeausschuss war wieder im Gasthaus Unterganzner versammelt, illegal im eigentlich geschlossenen Lokal und abseits vom Bürgermeister, der sich daheim vor dem Virus verschanzte und so dem Ausschuss ungestörtes Regieren ermöglichte. Wirt Coelestin Unterganzner zog den Vorhang kurz zur Seite und sagte, was alle schon wussten: „Es schneit.“ Er hatte Existenzsorgen, nicht wegen des Gasthauses am Hauptplatz, ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.