Wichtiger Hinweis

In eigener Sache:

Liebe Leserinnen, liebe Leser, aufgrund der aktuellen Ereignisse schalten wir für Sie die ff online vorübergehend frei. Sie können alle, Abonnenten wie Nicht-Abonnenten, das neue Heft ab Donnerstag als E-Paper kostenlos lesen, klicken Sie dafür im Menü auf E-Paper lesen. Oder Sie laden sich die ff-App auf Ihr Smartphone.
Wir wünschen gute Lektüre und gute Gesundheit!

Leserbriefe

Die Existenz der Tierheime

Aus ff 02 vom Donnerstag, den 12. Januar 2017

Leserbriefe
Leserbriefe © ff-Media
 

Tierheime schließen, weil das Land weniger fördert. Ist das richtig?

Als ich erfuhr, dass die Südtiroler Tierheime um ihre ­Existenz kämpfen müssen, war ich wirklich entsetzt.
Es kann doch nicht sein, dass so ein reiches Land wie Südtirol nicht das nötige­ Geld aufbringt für unsere ärmsten­ Mitgeschöpfe, die Tiere. Dies wäre wirklich eine Schande.­ Ich bitte im Namen ­aller Tierfreunde: dass sämtliche Tierheime in Südtirol be­stehen bleiben können – ja, sie müssen erhalten bleiben.
Frida Parmeggiani, Meran

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.