Leserbriefe

Über die Vorteile der Mehrsprachigkeit

Aus ff 29 vom Donnerstag, den 19. Juli 2018

Leserbriefe
Leserbriefe © ff-Media
 

Warum weigert sich die Politik, den Wandel der Gesellschaft anzuerkennen – und entsprechend zu handeln?

Neulich, als ich in den Medien einige Artikel über die diesjährige Matura gelesen habe, erinnerte ich mich wieder daran, wie ich ein Jahr zuvor auf der Schulbank gesessen und die Worte von Seneca übersetzt habe. Die Artikel berichteten über die Zweitsprachenprüfung, die heuer angeblich ein wenig leichter ausgefallen, aber dennoch die Achillesferse vieler Schüler
gewesen ist.
Für manche war die Italienisch- bzw. Deutschprüfung allerdings ein echtes Kinderspiel, so haben es jedenfalls viele Maturanten berichtet: Jugendliche, die aus einer zweisprachigen Familie

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.