Wichtiger Hinweis

In eigener Sache:

Liebe Leserinnen, liebe Leser, aufgrund der aktuellen Ereignisse schalten wir für Sie die ff online vorübergehend frei. Sie können alle, Abonnenten wie Nicht-Abonnenten, das neue Heft ab Donnerstag als E-Paper kostenlos lesen, klicken Sie dafür im Menü auf E-Paper lesen. Oder Sie laden sich die ff-App auf Ihr Smartphone.
Wir wünschen gute Lektüre und gute Gesundheit!

Leserbriefe

Geschäfte mit der Umwelt

Aus ff 32 vom Donnerstag, den 09. August 2018

Leserbriefe
Leserbriefe © ff-Media
 

ff 28/2018 über die Verkehrs­sperre am Sellajoch – und wer davon profitiert

Es grenzt schon an Frechheit, die mit gewaltigem bürokratischen Aufwand inszenierte sogenannte Schließung der Sellajochstraße, die in
Wirklichkeit den Verkehr auf dieser Straße erst richtig anfeuert, den Bürgern als vernünftige Verkehrslösung zu verklickern.
Josef Fulterer, Kastelruth

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.